Medizin statt Bürokratie!

Weniger administrative Aufgaben für Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte

Arzt-_Animation_v05_05sek
Bureaucracy in medicine concept. Tired overworked doctor is reading medical report. Many documents on desk.
28.03.2019

Insel und LUKS machen es vor

Ob IT-Programm oder neue Abteilung – beides kann gegen zu viel Bürokratie helfen. Wie das geht, zeigen das System «ecare» im Notfallzentrum des Berner Inselspital und das Luzerner Kantonsspital (LUKS) mit seinem Berichts- und Anfragemanagement. Einzelheiten unter «Lösungen», Stichwort «Weitere Beispiele».

Mehr erfahren
Close up of female medicine doctor writing on clipboard. Medical and healthcare concept.
18.03.2019

Man nennt sie «Medical Scribes»…

…oder auch einfach Schreiber: Medizinstudierende, die Assistenzärzte bei der Arbeit begleiten und administrativ unterstützen. Ein Pilotprojekt läuft derzeit auf der Chirurgischen Notfallstation des Bürgerspitals Solothurn. Hauptziel ist es, die ärztlichen Dokumentationsaufgaben zu verringern. Mehr darüber unter «Lösungen», Stichwort «Weitere Beispiele».

Mehr erfahren
Many kind of medical equipment manage for surgeon to start operations in operating room.
25.02.2019

KFS – eine neu eingeführte Funktion

Das Tiefenauspital in Bern hat es erkannt: Ärztinnen und Ärzte brauchen wieder mehr Zeit am Patientenbett. Seine Idee, bereits erfolgreich in der Orthopädischen Chirurgie erprobt: die klinischen Fachspezialisten (KFS). Wer und was steckt dahinter? Für zusätzliche Informationen siehe in der Rubrik «Lösungen» «Weitere Beispiele».

Mehr erfahren
aerztin_duenn

2:1 – und Verlierer sind die Patienten

Wenn Ärzte durchs Spital eilen, dann immer weniger ans Krankenbett. Weitaus mehr halten sie bürokratische Umtriebe auf Trab. Denn zwei Drittel ihrer Zeit verbringen sie mit Administration – und nur einen direkt bei den Patienten. Doch muss das so sein? Nein, wie der VSAO mit seiner Kampagne «Medizin statt Bürokratie!» zeigt.

Mehr erfahren

Guter Rat ist nicht teuer

Die einen tüfteln noch an Ideen, die andern setzen sie schon um. Aber ob in Delsberg, Thun oder Thusis: Nicht nur diese drei Spitäler demonstrieren, dass es Heilmittel gegen die administrative Überlastung gibt. Manchmal sogar überraschend einfache.

Mehr erfahren
arzt_papierstapel_gedreht

Zahlen und Fakten

90 Minuten: So viel bzw. so wenig Zeit verbringen Assistenzärzte im Kantonsspital Baden heute pro Tag am Krankenbett. Nicht die einzige Untersuchung mit düsteren Erkenntnissen.

Mehr erfahren